Familienzentrum

Ort für Begegnung und Erfahrungsaustausch

In unserem Familienzentrum bieten wir die ganztägige Betreuung von Kindern im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren an. Für Eltern schaffen wir hier eine Anlauf- und Begegnungsstelle, in der sie sich treffen, austauschen oder an einem unserer Bildungsprogramme teilnehmen können. Das Familienzentrum ist also ein Ort für Begegnung und Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen. Die Förderung des Kindes, aber auch die Beratung der Eltern ist uns wichtig, denn beides sehen wir als ganzheitlichen Prozess.

 

Wertschätzend: Individuelle Förderung für Ihr Kind

Eines unserer Ziele ist es, Bildungsbedingungen aktiv mitzugestalten und Kinder optimal zu fördern. Dabei konzentrieren wir uns (nach den Werten und Vorstellungen des hessischen Erziehungs- und Bildungsplans) auf die jeweiligen individuellen Fähigkeiten und fördern den Spaß und die natürliche Neugier, die Welt zu erforschen. Die Kinder können sich frei bewegen und selbst entscheiden, was sie tun möchten – so können sie ihrem natürlichen Antrieb, der Wissbegier, jederzeit folgen.

 

Individuell: Maximaler Entfaltungsspielraum für die Kleinsten

Das erwartet Sie im Familienzentrum:

  • Vier altersgemischte Gruppen mit maximal 15 Kindern
  • Große Gruppenräume und zusätzliche Nebenräume, in denen die Kinder Platz für die freie Entfaltung ihrer Neigungen und Begabungen haben
  • Ein 1.000 m2 großes Außengelände sowie einen angrenzenden Schrebergarten, die zum Bewegen und Erkunden von Umwelt und Natur einladen
  • Eine eigene Küche, in der täglich ausgewogene Kost angeboten wird
  • Eigene Seminarräume für Fortbildungen, Vorträge und Workshops für Eltern und pädagogische Fachkräfte
  • Eine Bibliothek, in der sich sowohl Kinder als auch Eltern zum Vorlesen und Stöbern treffen und die vielfältige Bücherwelt erleben können

 

Betreuungszeiten

Unser Familienzentrum hat täglich montags bis freitags von 06.30 bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

 

Anmeldung

In der Regel nehmen wir ab Juli, zu Beginn eines Kindergartenjahres, neue Kinder an. Wir bitten Sie daher, sich frühzeitig bei der Leitung der Einrichtung anzumelden.

 

Kontakt >>>